Gewerkschaft

Die Zeiten vereinzelter „Zugeständnisse von Oben“ und „sozialpartnerschaftlicher Kompromisse“ am „Verhandlungstisch“ sind vorbei. Heute erfordert selbst die Verteidigung der Errungenschaften das entschiedene Agieren und eine kämpferische, politisch eigenständige Strategiebildung der Gewerkschaften. Dafür kämpfen wir!

Beiträge zum Thema Gewerkschaft

Gemeinsamer Widerstand in Gesundheit & Pflege!

Höhere Löhne und Gehälter, mehr Personal, Arbeitszeitverkürzung und bezahlte Praktika. Die Forderungen waren und sind die gleichen seit Jahren. Die Betriebsräte, Personalvertretungen und vor allem die Gewerkschaften müssen endlich lernen – oder sich eingestehen: der sozialpartnerschaftliche Weg des Bittens und Appellierens führt nicht zum Ziel. Der steinigere, aber erfolgversprechendere Weg ist der Arbeitskampf, die Arbeitsniederlegung, der Streik!

weiterlesen

12.5.: Demo – „Achtung Gesundheit!“

Corona hat uns gezeigt, wie wichtig ein gut ausgebautes Gesundheits- und Pflegesystem ist. Der Zusammenschluss aus Gewerkschaften, Arbeiterkammer und Ärztekammer Offensive Gesundheit organisiert am 12. Mai eine große Demo mit Beschäftigten aus dem Gesundheits- und Pflegebereich, um Druck für bessere Arbeitsbedingungen zu

weiterlesen

Kiew erlässt „Kriegsarbeitsrecht“

ÖGB in großer Sorge über die gewerkschaftsfeindlichen Entwicklungen in der Ukraine (Okt. 2021) – und anlässlich des Kriegsarbeitsrechts heute?
Dass das rechts-nationale Oligarchen-Regime in der Ukraine nicht gerade ein „Arbeiterparadies“ ist, dürfte selbst für heutige Selenskyi-Apologeten außer Streit stehen. Entsprechend ließ denn auch der ÖGB noch im Oktober 2021 verlautbaren: „Der ÖGB ist wie viele Gewerkschaften Europas in großer Sorge über die Entwicklungen in der Ukraine. Die geplanten Verschlechterungen für ArbeitnehmerInnen können nicht widerstandslos akzeptiert werden“ – und prangerte Selenskyis offen arbeiter- und gewerkschaftsfeindliche Politik an.

weiterlesen

Eklat in der KV-Runde Papierindustrie: Den Papiertigern das Fell über die Ohren ziehen!

Die Papierindustrie im Land liegt nicht nur in vielen Bereichen mit an der Weltspitze und ist in diversen Produktpaletten unter den Weltmarktführern zu finden, sondern bildet zugleich auch eine besonders illustre Branche. Mit dem Eklat des abrupten Abbruchs der KV-Runde nach der Forderungsübergabe der Gewerkschaften letzten Mittwoch und Verweigerung weiterer Verhandlungen gilt es gewerkschaftlich Zähne zu zeigen.

weiterlesen