Gewerkschaft

Die Zeiten vereinzelter „Zugeständnisse von Oben“ und „sozialpartnerschaftlicher Kompromisse“ am „Verhandlungstisch“ sind vorbei. Heute erfordert selbst die Verteidigung der Errungenschaften das entschiedene Agieren und eine kämpferische, politisch eigenständige Strategiebildung der Gewerkschaften. Dafür kämpfen wir!

Beiträge zum Thema Gewerkschaft

KV-Runde Metall – Raus vor die Fabrikstore & Auf in den Kampf!

Anstatt einem kräftigen Lohn- und Gehaltsplus und einer weiteren Verkürzung der Arbeitszeit, werfen uns die Wirtschaftsvertreter mit ihrem Dringen auf Reallohnverluste, Streichung von Überstundenzuschlägen durch die Hintertür und weitere Entgrenzung der Arbeitszeit, offen den Fehdehandschuh ins Gesicht.

weiterlesen

Es reicht!

In Kindergärten, Hort- und Freizeiteinrichtungen sind ohne spürbare Verbesserung der Arbeitsbedingungen pädagogische Höchstleistungen auf Dauer nicht zu haben. Deswegen gehen die Beschäftigten am 12. und 14. Oktober in Wien auf die Straße!

weiterlesen

Coronabonus: Druck jetzt verstärken!

Vor dem Sommer ließ sich die Bundesregierung feiern. Ein „Coronabonus“ für ÄrztInnen und Pflegende war auf Schiene. Im Durchschnitt 500 Euro steuerfrei sollten die rund 189.000 KollegInnen in den Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen und in den mobilen Diensten bis zum Herbst bekommen.

weiterlesen

Beiträge zum Thema Gewerkschaft

KV-Runde Metall – Raus vor die Fabrikstore & Auf in den Kampf!

Anstatt einem kräftigen Lohn- und Gehaltsplus und einer weiteren Verkürzung der Arbeitszeit, werfen uns die Wirtschaftsvertreter mit ihrem Dringen auf Reallohnverluste, Streichung von Überstundenzuschlägen durch die Hintertür und weitere Entgrenzung der Arbeitszeit, offen den Fehdehandschuh ins Gesicht.

weiterlesen

Es reicht!

In Kindergärten, Hort- und Freizeiteinrichtungen sind ohne spürbare Verbesserung der Arbeitsbedingungen pädagogische Höchstleistungen auf Dauer nicht zu haben. Deswegen gehen die Beschäftigten am 12. und 14. Oktober in Wien auf die Straße!

weiterlesen

Coronabonus: Druck jetzt verstärken!

Vor dem Sommer ließ sich die Bundesregierung feiern. Ein „Coronabonus“ für ÄrztInnen und Pflegende war auf Schiene. Im Durchschnitt 500 Euro steuerfrei sollten die rund 189.000 KollegInnen in den Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen und in den mobilen Diensten bis zum Herbst bekommen.

weiterlesen