KOMintern:
Sammelpunkt des Widerstands & Motor des Klassenkampfs!
Pol der internationalen Solidarität!

Es ist entscheidend, die kritische Stimme an der Basis, die konsequenten Klassenkräfte zu stärken und eine kämpferische Perspektive von Unten zu eröffnen.

Neueste Beiträge

Weitere Beiträge

COVID-19: Zur Haftung bei allfälligen Impfschäden

Nach der Einigung der Regierung mit breiten Teilen der Opposition tritt mit 1. Februar nun bekanntlich eine COVID-19-Impfpflicht in Kraft. Eine in diesem Zusammenhang immer wieder aufgeworfene Frage war und ist: Und wer haftet für etwaige Impfschäden?

weiterlesen

Generalplan: „Endlösung der Judenfrage“

Heute vor 80 Jahren fand die Wannseekonferenz des deutschen Nazi-Faschismus zur „Endlösung der Judenfrage“ statt. An vorderster Front der Aufarbeitung stand unter den marxistischen Geschichtswissenschaftlern und Faschismusforschern Zeit seines Lebens insbesondere der bekannte, vor fünf Jahren verstorbene, Historiker Kurt Pätzold.

weiterlesen

In Memoriam Hrant Dink und des ersten Genozids in Europa im 20. Jh.

Heute vor genau 15 Jahren wurde Hrant Dink, Herausgeber der türkisch-armenischen Wochenzeitung „Agos“, in einem bis tief in den Staatsapparat hineinreichenden Komplott in Istanbul auf offener Straße erschossen. Das Motiv der Bluttat? Hrant Dink hat den ersten systematischen, staatlich geplanten und begangenen Genozid in Europa im 20. Jahrhundert offen beim Wort genannt.

weiterlesen

Spanien: Streik im Gesundheitswesen

Die „HeldInnen der Corona-Pandemie“ in Spanien sind am Limit – Mit der nunmehrigen sechsten Corona-Welle steht das marode Gesundheitssystem vor dem Kollaps. Die Gewerkschaften formulieren schärfer: es ist vielfach bereits kollabiert. Und das Personal ausgebrannt

weiterlesen