KOMintern:
Sammelpunkt des Widerstands & Motor des Klassenkampfs!
Pol der internationalen Solidarität!

Es ist entscheidend, die kritische Stimme an der Basis, die konsequenten Klassenkräfte zu stärken und eine kämpferische Perspektive von Unten zu eröffnen.

Neueste Beiträge

„Keinen Femizid unbeantwortet lassen!“

Letzten Donnerstag wurden in Salzburg erneut zwei Frauen ermordet. Ein Mann erschoss seine Lebensgefährtin und deren Mutter. Damit stehen wir in Österreich heuer bereits bei 13. Femiziden. Fast gleichviele Frauen überlebten seit Jahresbeginn einen Mordversuch schwer verletzt.

weiterlesen

Weitere Beiträge

8. Mai: Befreiung von Faschismus und Fremdherrschaft

Der 8. und 9. Mai sind die Jahrestage der bedingungslosen Kapitulation Deutschlands im Zweiten Weltkrieg. Diese Tage bedeuteten 1945, vor 76 Jahren, das Ende des historischen deutschen Faschismus, seines Vernichtungskrieges und seiner Verbrechen. Gleichzeitig markierten sie den Großen Antifaschistischen Sieg der Völker.

weiterlesen

Jetzt heißt’s Holzgeben in der Holzindustrie!

Wie schon in anderen Branchen hakt es in der Frühjahrs-KV-Runde auch in der Holzindustrie. Gestern fand daher, unter solidarischer Beteiligung KOMinterns, eine öffentliche Betriebsräte-Konferenz gegen den aktuellen Affront vor dem „Haus der Industrie“ statt.

weiterlesen

Freiheit für Ali Can Albayrak & Hüseyin Şahin

Ελευθερία για Ali Can Albayrak & Hüseyin Şahin! Am 17. November 2020 sind Ali Can Albayrak und Hüseyin Şahin auf Lesbos verhaftet worden, weil sie geflüchtete Menschen aus der Türkei unterstützt haben. Den beiden politischen Flüchtlingen wird zur Last gelegt, zwei ebenfalls aus der Türkei geflüchteten Oppositionellen beim Grenzübertritt geholfen zu haben.

weiterlesen

Karl Marx – ein Gewerkschaftstheoretiker von Schrot und Korn

Am 5. Mai 1818 erblickte Marx das Licht der Welt: Und mit seinem Denken und Wirken untrennbar verbunden – die moderne Arbeiterbewegung. Marx begründete in diesem Zusammenhang zugleich die Notwendigkeit der gewerkschaftlichen Organisierung und des gewerkschaftlichen Kampfes aus seiner Analyse des Kapitalismus, als „Abwehr der Arbeit“ gegenüber der Profit-Logik und den Wolfsgesetzen des Kapitals.

weiterlesen

Tosun Kaya unmittelbar vor der Abschiebung – sofort stoppen!

Tosun Kaya wurde gestern im PAZ mitgeteilt, dass sein Asyl-Ansuchen als von in der Türkei von Haft bedrohter HDP-Aktivist abgelehnt wird. Parallel suchte die Exekutive gleichzeitig nach Meryem Kaya und ihren jungen Sohn Yiği, um sie – wie schon am 17. Jänner versucht – per Flugzeug in die Hände der AKP/MHP-Schlächter am Bosporus zu verfrachten.

weiterlesen