Internationales

Wir sind eine internationalistische Organisation und handeln auch danach: Gleiche Rechte für alle hier lebenden Menschen und Abschaffung aller diskriminierenden Ausländer-Sondergesetze.

Beiträge zum Thema Internationales

Die Massaker der Märzwochen von Halabja, Gazi und Qamişhlo warten auf ihre lückenlose Aufklärung!

Der Monat März steht für Kurdinnen und Kurden nicht nur für das Neujahrsfest Newroz, was bekanntlich „Neuer Tag“ bedeutet, sondern ist auch mit schmerzlichen Erinnerungen verbunden. In allen Teilen Kurdistans verübten die herrschenden Staaten und Machthaber zu diesen Datum Massaker am kurdischen Volk, die sich tief in das kollektive kurdische Gedächtnis eingebrannt haben.

weiterlesen

Klassenkampf in den USA: „Fight for 15“

Die Realeinkommen der US-Werktätigen waren bereits in den, einst von breiten Massen mit großen Hoffnungen ins US-Präsidentenamt gehievten Barack Obama, vorangegangenen zweieinhalb Jahrzehnten der mit Ronald Reagan eingeleiteten neoliberalen Wende, um über 30% geschrumpft, soweit nicht durch die Annahme von Zweit- und Drittjobs kompensiert.

weiterlesen

Hände weg von der HDP!

Die aktuellen Entwicklungen in der Türkei und das immer drohendere Verbot der linken Partei der Völker gehen auch alle Demokraten, Antifaschisten, Internationalisten und Revolutionäre in aller Welt an.

weiterlesen

Erdoğans Angst vor neuem Gezi-Aufstand

Der Streit um den neuen Direktor der Boğaziçi-Universität in Istanbul, Melih Bulu, geht weiter. Auch am Dienstag stellten sich Akademiker erneut auf dem Campus mit dem Rücken zum Direktorat auf. Studierende forderten in Sprechchören den Rücktritt Bulus. Am Wochenende und am Montag wurden bei Protesten zahlreiche Studierende verhaftet, 60 von ihnen befinden sich noch immer in Polizeigewahrsam.

weiterlesen