KOMintern:
Sammelpunkt des Widerstands & Motor des Klassenkampfs!
Pol der internationalen Solidarität!

Es ist entscheidend, die kritische Stimme an der Basis, die konsequenten Klassenkräfte zu stärken und eine kämpferische Perspektive von Unten zu eröffnen.

Neueste Beiträge

EGMR pfeift Nehammer zur Raison

Einem Antrag der Deserteurs- und Flüchtlingsberatung auf Erlassung einer vorläufigen Maßnahme wurde am 02.08.2021 durch den EGMR stattgegeben, um eine Verletzung der fundamentalen Grundrechte des Antragstellers (Art 3 EMRK) zu verhindern. Daher kommt dem Antragsteller vorläufiger Abschiebeschutz zu (s. § 50 Abs 3 FPG). Dem Vernehmen nach wurde auch eine für heute geplante Charter-Abschiebung nach Afghanistan abgesagt.

weiterlesen

Afghanistan: desaströses Fiasko & Todeszone

Nach dem desaströsen Fiasko des zwanzigjährigen durch eine US-Koalition geführten Afghanistan-Kriegs sind die radikal-islamischen Taliban auf dem Weg, erneut das Land zu übernehmen. Der vier US-Präsidentschaftsperioden überspannende Kriegsgang am Hindukusch hat ein völlig verwüstetes Land hinterlassen.

weiterlesen

Weitere Beiträge

Die Schweizerinnen streiken

Unter dem Motto „Respekt! Mehr Lohn, mehr Rente“ haben am 14. Juni mehr als 100.000 Frauen in der Schweiz am landesweiten feministischen Streik teilgenommen. Sie organisierten zahlreiche Aktionen und Demonstrationen um ihren Forderungen Gehör zu verschaffen. Denn der Gender Pay Gap wird größer statt kleiner, und die Regierung plant eine Pensionsreform zu Lasten der Frauen.

weiterlesen

Ernst Kirchweger: eine biografische Skizze

Vortrag auf der VTID Veranstaltung „Vorträge und Kultur-Event – Alle gemeinsam gegen Faschismus und Patriarchat“ am 25.6. anlässlich des Jahrestages der faschistischen Angriffe in Favoriten zum kommunistischen Namenspatron des EKH

weiterlesen

Der Vernichtungskrieg

Heute vor 80 Jahren begann der faschistische Überfall Hitler-Deutschlands auf die Sowjetunion, die das Land mit Krieg, Terror und Schrecken überzogen und die Menscheit vor die Alternative Befreiung oder faschistische Barbarei und ein triumphierendes Nazireich in Europa stellte. Zu diesem geschichtsträchtigen Hintergrund denn auch ein Beitrag von Klaus Wagener, aus der aktuellen UZ (unsere zeitung).

weiterlesen