KOMintern:
Sammelpunkt des Widerstands & Motor des Klassenkampfs!
Pol der internationalen Solidarität!

Es ist entscheidend, die kritische Stimme an der Basis, die konsequenten Klassenkräfte zu stärken und eine kämpferische Perspektive von Unten zu eröffnen.

Neueste Beiträge

30.1.21 – Solidarität statt Krise!

Viele Menschen stehen im wahrsten Sinne des Wortes am Rande des Abgrunds. Die einen, weil sie vor lauter Angst vor einer Ansteckung psychisch nicht mehr können. Die anderen, weil ihre Gesundheit von der Pandemie geschädigt wurde oder noch wird. Wieder andere, weil sie nicht mehr genug Geld zum Leben haben.

weiterlesen

Weitere Beiträge

XXVI. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz

Die XXVI. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am Samstag, den 9. Januar 2021, als Liveveranstaltung im Internet statt. Nur an diesem Tag ist die Konferenz komplett mit allen Referaten, Gesprächsrunden, der Podiumsdiskussion und den Kulturbeiträgen zu sehen. Der Zugang zum Livestream ist kostenfrei!

weiterlesen

Freiheit für Albayrak und Sahin

Wir dokumentieren die Statements zweier Revolutionäre der ESP (Sozialistische Partei der Unterdrückten), die in Griechenland kurz vor einer möglichen Auslieferung in die Türkei stehen.

weiterlesen

Humanitäre Katastrophe am Balkan

Wir alle kennen die Bilder. Seit Jahren werden Menschen beim Versuch, die Grenze zwischen Bosnien-Herzegowina und Kroatien zu übertreten, gewaltsam daran abgehalten und zurückgedrängt.

weiterlesen

100 Jahre Streik und Aufstand in Husino

In diesen Tagen jährt sich der bewaffnete Aufstand der Bergleute nach ihrem Generalstreik im Dezember 1920, der in den „Aufstand von Husino“ („Husinska Buna“) mündete, benannt nach dem Bergbaudorf Husino bei Tuzla, Bosnien.

weiterlesen

„Die Sonne macht die Sklaven zu Freien“

Der heutige 24. Dezember war einst der Festtag zu Ehren des griechischen Sonnengottes Helios, des Gottes der Gerechtigkeit, der den Menschen (einen Erlöser sendend) Frieden (Gerechtigkeit) und Glück bringen sollte und ein neues Zeitalter eröffnet: „Die Sonne macht die Sklaven zu Freien.“

weiterlesen