Freiheit für Ali Can Albayrak & Hüseyin Şahin

Freiheit für Ali Can Albayrak & Hüseyin Şahin! Ελευθερία για Ali Can Albayrak & Hüseyin Şahin!

Solidaritätskundgebung  #Free Ali Can Albayrak &Hüseyin Şahin

vor der Griechischen Botschaft (Argentinierstraße 14, 1040 Wien), Freitag 7. Mai, 18.00 Uhr

Am 17. November 2020 sind Ali Can Albayrak und Hüseyin Şahin auf Lesbos verhaftet worden, weil sie geflüchtete Menschen aus der Türkei unterstützt haben.

Den beiden politischen Flüchtlingen wird zur Last gelegt, zwei ebenfalls aus der Türkei geflüchteten Oppositionellen beim Grenzübertritt geholfen zu haben. Ihnen wird deswegen kriminelle Schlepperei vorgeworfen. Was sie taten, war jedoch ein Akt der politischen Solidarität für ihre Freunde und Genossen. Die Konföderation der unterdrückten Migrant*innen in Europa (AvEG-Kon) zeigte sich seit Anbeginn besorgt um die Sicherheit der beiden Männer, da sie sowohl bei ihrer Festsetzung auf Lesbos als auch nach der Überstellung in ein Gefängnis auf der Insel Chios misshandelt worden seien, teilweise auch nackt. Die AvEG-Kon und zahlreiche weitere Organisationen fordern seit der Festnahme von Ali Can und Hüseyin denn auch deren umgehende Freilassung.

Die griechischen Behörden wollen an Menschen wie ihnen ein Exempel statuieren. Niemand soll mehr wagen, Schutzsuchenden zu helfen. Niemand soll mehr die griechischen Behörden bei ihren Angriffen gegen Flüchtende und an ihren unmenschlichen Push-Backs hindern.

Wenn es gelingt, diesen wirklichen Charakter der Anklage und Prozess-Farce herauszuarbeiten, lässt sich auch klarstellen, dass ihr Fall ein eminent politischer ist und auch vor Gericht so behandelt werden muss.

Gegen die beiden, die wie viele linke AktivistInnen schon in der Türkei inhaftiert waren, läuft zugleich noch ein Prozess am Bosporus mit hoher Strafandrohung. Wie vielen anderen linken pro-kurdischen AktivistInnen, wird Ali Can Albayrak und Hüseyin Şahin dieser Polit-Prozess in der Türkei aufgrund ihrer Mitgliedschaft und Aktivitäten in der HDP resp. einer zur Struktur der HDP gehörenden Partei gemacht. 

Eine Chance haben Ali Can Albayrak und Hüseyin Şahin, die am 10. Mai ihren ersten Verhandlungstermin haben, nur mithilfe unserer entsprechenden Solidarität.

Daher ruft die AvEG-Kon unter den Losungen: „Flüchtenden zu helfen ist legitim! Ali Can Albayrak und Hüseyin Şahin sind nicht allein! FeeThemAll! Hoch die internationale Solidarität!“ am Freitag 7..5. zur Solidaritätskundgebung  #Free Ali Can Albayrak &Hüseyin Şahin vor der Griechischen Botschaftauf.

Ähnliche Beiträge

Gefällt dir dieser Beitrag?

Share on facebook
Via Facebook teilen
Share on twitter
Via Twitter teilen
Share on email
Via E-Mail teilen
Share on pinterest
Via Pinterest teilen