1.3.: Streik – Alles was man dazu wissen sollte

Workshop von KOMintern mit David Lang im Rahmen der Rosa Luxemburg Konferenz 2019 (Wien)

Freitag, 1. März, 16:00

VHS Hietzing, Hofwiesengasse 48

Wer sich wehren will, der muss beginnen, Streiks vorzubereiten – denn ohne die wird’s nicht gehen!

Doch gerade bei Protest im Betrieb gibt es viele Fragen, die sich da stellen: Was kann mir passieren, wenn ich die Arbeit niederlege? Wer organisiert einen Streik? Und wie geht das überhaupt?

Bei diesem Workshop gibt es einerseits Informationen zu den (arbeits-)rechtlichen Grundlagen eines Streiks, andererseits Tipps und Erfahrungsaustausch, wie ein Streik am Erwerbs-Arbeitsplatz durchgeführt werden kann. Und es geht nicht zuletzt um Befähigungen für eine neue kämpferische Perspektive von unten sowie die dringend notwendige Wiederherstellung der Klassenfunktion der Gewerkschaften.

David Lang ist KOMintern-Aktivist und war kürzlich Vorsitzender eines der Streikkomitees im Sozial- und Gesundheitsbereich.

Ähnliche Beiträge

Gefällt dir dieser Beitrag?

Share on facebook
Via Facebook teilen
Share on twitter
Via Twitter teilen
Share on email
Via E-Mail teilen
Share on pinterest
Via Pinterest teilen

einen kommentar hinterlassen