Sozial

Im Sozial- und Gesundheitsbereich steigen die Arbeitsintensivierung und der Druck ständig, gleichzeitig liegen die Einkommen bis zu 20% unter dem österreichischen Durchschnitt. Doch die KollegInnen sind mehr und mehr bereit, für die Verbesserung ihrer Arbeitsbedingungen zu kämpfen.

Beiträge zur Sozial-Branche

Streikbereit im Sozialbereich

Wir sind streikbereit: Gestern fand eine Aktion von der kämpferischen Basisinitiative im Sozialbereich „Wir sind sozial aber nicht blöd“vor der Zentrale der Arbeitgeber in der

weiterlesen

SWÖ-Aktionstag 2019

Für den 29.1. riefen die Gewerkschaften GPA-djp und vida zu einem Aktionstag auf. Der Grund: Die zähen Verhandlungen zum Kollektivvertrag der Sozialwirtschaft Österreich (SWÖ). Über

weiterlesen

SWÖ: Keine Einigung, Aktionstag am 29.1.!

* Wien:  ab 14.30 Uhr Sternmarsch  Treffpunkt 1: Platz der Menschenrechte/Museumsquartier, 1070 Wien: Pflegeberufe & psychosoziale Dienstleistungen  Treffpunkt 2: Ostarrichipark/Otto-Wagner-Platz, 1090 Wien: Behindertenarbeit Treffpunkt 3: Hauptuniversität Wien,

weiterlesen

Erste Runde SWÖ-Kollektivvertrag

Die erste Runde der Verhandlungen über den SWÖ-Kollektivvertrag, der für über 100.000 Beschäftigte im Sozial- und Gesundheitsbereich in Österreich gilt, brachte am Mittwoch kein Ergebnis.

weiterlesen

18.12.2018: Streik-Workshop

Mit unserer Wiener AK-Rätin Selma Schacht wird am 18.12. in Wien ein von der Initiative “Wir sind sozial aber nicht blöd” organisierter Streik-Workshop stattfinden. 18.12.,

weiterlesen