KOMintern unterstützt Festival des politischen Liedes 2013

festival2013Erstmals unterstützt KOMintern heuer das Festival des politischen Liedes vom 14. – 16. Juni in Weissenbach am Attersee
Das Programm für das heurige Festival des politischen Liedes ist fixiert, ermäßigte Festivalpässe können unter info@komintern.at bestellt werden.
Vom 14. bis 16. Juni gehört der Ort Weißenbach mit dem Europacamp uns allen und den KünstlerInnen, die mit ihrer Kunst die gesellschaftliche Ordnung in Frage stellen. Von Microphone Mafia, RedSka, Bots über Kai Degenhardt, ŽPZ Kombinat, Fermin Garboza Céspedes, Ernesto Schwarz bis hin zu Roy de Roy, MTS, Markus Netter und Reinhard Gratzer sind wieder zahlreiche österreichische sowie internationale Bands und LiedermacherInnen vertreten. Feinste Musik mit roten Sahnehäubchen!

Weitere Programminfos unter kv-willy.at
Auch unter www.facebook.com/festivaldespolitischenLiedes bleibst du am Laufenden.

Gefällt dir dieser Beitrag?

Share on facebook
Via Facebook teilen
Share on twitter
Via Twitter teilen
Share on email
Via E-Mail teilen
Share on pinterest
Via Pinterest teilen

einen kommentar hinterlassen