Prolog in Alt-Ägypten: Jetzt gilt’s!

freiwilligNach diesem Motto wehrten sich bereits die Nekropolenarbeiter im alten Ägypten während der Regierungszeit des Pharao Ramses III. – im ersten überlieferten Arbeitskampf der Weltgeschichte. Während aktiver Arbeitskampf um unsere Interessen, gar Streiks – in anderen Ländern völlig normale gewerkschaftliche Mittel und Kampfformen – in Österreich mit einem Tabu belegt sind, legten die thebanischen Nekropolenarbeiter 1155 v.u.Z. als Antwort auf die staatlichen Einschnitte ihre Arbeit nieder. Bis sie nach einem achttägigen Streik selbst den „Gottkönig“ Ramses III. in die Knie zwangen und ihre Forderungen durchsetzten…

Gefällt dir dieser Beitrag?

Share on facebook
Via Facebook teilen
Share on twitter
Via Twitter teilen
Share on email
Via E-Mail teilen
Share on pinterest
Via Pinterest teilen

einen kommentar hinterlassen