Wiederaufnahme des Streiks?

D: Ohne Verbesserungen ist die Schlichtung im Sozial- und Erziehungsdienst gescheitert

soziale arbeit ist gold wertDie Bundestarifkommission von ver.di hat am 11.8.2015 über das weitere Vorgehen in der Tarifauseinandersetzung zur Aufwertung des Sozial- und Erziehungsdienstes entschieden, nachdem in der Mitgliederbefragung 69,13 Prozent der ver.di-Mitglieder den Schlichterspruch abgelehnt hatten. Mit sehr großer Mehrheit folgte die Bundestarifkommission der Diskussion der Streikdelegierten vom vergangenen Samstag und beschloss, dass die Schlichtung gescheitert sei, wenn die Verhandlungen mit den Arbeitgebern am kommenden Donnerstag, 13. August 2015, keine Verbesserungen des Schlichterspruchs ergäben.

Über die Hintergünde des Streiks mehr in der bald erscheinenden neuen Ausgabe des KOMpass!

Hier zu der Berichterstattung von ver.di

Gefällt dir dieser Beitrag?

Share on facebook
Via Facebook teilen
Share on twitter
Via Twitter teilen
Share on email
Via E-Mail teilen
Share on pinterest
Via Pinterest teilen

einen kommentar hinterlassen