Protest gegen die Inhaftierung der Vorsitzenden der Gewerkschaftsföderation UNSITRAGUA (Guatemala)

KOMintern protestiert auf das Allerschärfste und Entschiedenste gegen die Inhaftierung von Julia Amparo Lotan, stv. Präsidentin des Weltgewerkschaftsbundes (WGB / WFTU) und Vorsitzende der guatemaltekischen Gewerkschaftsföderation UNSITRAGUA durch die Regierung Guatemalas.amparo

KOMintern verurteilt die fortwährende anti-gewerkschaftliche Politik der guatemaltekischen Regierung und fordert die sofortige Freilassung von Genossin Julia Amparo Lotan.
Wir versichern UNSITRAGUA unsere volle Solidarität gegen diesen Angriff der Herrschenden auf die Rechte der Arbeitenden und unterstützen den Kampf um ihre Freilassung!
Homepage des WGB / WFTU

Gefällt dir dieser Beitrag?

Share on facebook
Via Facebook teilen
Share on twitter
Via Twitter teilen
Share on email
Via E-Mail teilen
Share on pinterest
Via Pinterest teilen

einen kommentar hinterlassen