18.4.: Erinnern heißt handeln!

„Erinnern heißt handeln – gegen Nazis, Rassismus & Sozialraub“braunau-banner
Demonstration des Bündnisses „Braunau gegen rechts“

Samstag, 18.April
Treffpunkt: 15.00 Uhr, Bahnhof Braunau
 
Das Bündnis „braunau gegen rechts“ ruft am Samstag, dem 18. April 2015, zu einem breiten und entschlossenen antifaschistischen Protest auf: Gehen wir gemeinsam auf die Straße und setzen wir ein starkes Zeichen dafür, dass Neonazis in unserer Stadt keinen Platz haben.
Weitere Informationen:
http://braunau-gegen-rechts.at
Es gibt Möglichkeiten der gemeinsamen Anreise:
http://braunau-gegen-rechts.at/anreise/
 

Ähnliche Beiträge

Gefällt dir dieser Beitrag?

Share on facebook
Via Facebook teilen
Share on twitter
Via Twitter teilen
Share on email
Via E-Mail teilen
Share on pinterest
Via Pinterest teilen