KOMintern:
Sammelpunkt des Widerstands & Motor des Klassenkampfs!
Pol der internationalen Solidarität!

Es ist entscheidend, die kritische Stimme an der Basis, die konsequenten Klassenkräfte zu stärken und eine kämpferische Perspektive von Unten zu eröffnen.

Neueste Beiträge

Weitere Beiträge

#UnblockCuba

Vor genau 60 Jahren, am 19. Oktober 1960, leitete der damalige US-Präsident Dwight D. Eisenhower mit einem Exportverbot für Kuba die längste Wirtschafts-, Handels- und Finanzblockade ein, die je gegen ein Land verhängt worden ist. Genauso lange widersteht die Bevölkerung der Insel allen Versuchen, ihr Land wieder in die Abhängigkeit von den USA und transnationalen Konzernen zu zwingen.

weiterlesen

Widerstand regt sich

Heute fand angesichts der aktuellen massiven Offensive des Kapitals im Schatten der Coronakrise ein Warnstreik und eine gewerkschaftliche Demonstration gegen den forcierten Stellenabbau bei MAN in Steyr statt.

weiterlesen

Budget 2021: Reiche zur Kasse!

Das heute vorgestellte Budget 2021 zeigt wie durch einen Brennglas abermals den verheerenden Charakter dieser Regierung. Um als Herz-Lungenmaschine des Systems Wirtschaft und Gesellschaft aufzufangen und am Leben zu halten, schnürte die Regierung unter der Devise „Klotzen statt kleckern“ zuletzt das größte staatliche Rettungs- und Hilfspaket der Geschichte der Zweiten Republik.

weiterlesen

KOMintern am Tag der indigenen Widerstände

Im Jahr 1992 wurde als 500. Jubiläumsjahr der Entdeckung Amerikas durch die Spanier mit sogenannten „würdigen“ Gedenkfeiern begangen. Eine Eroberung die untrennbar mit dem Namen Christoph Kolumbus, aber auch mit den massenmörderischen Schlächtern Hernán Cortés und Francisco Pizarro verbunden ist. Die indigenen Bewegungen und Organisationen haben bereits damals ihren Protest angesagt.

weiterlesen

Krankmelden, auch im Homeoffice!

Die vielerorts durch Corona bedingte Umstellung auf Homeoffice bewirkte offensichtlich, dass Kranke sich nicht krankmeldeten, sondern krank, weil eh schon zuhause, weiterarbeiteten. Die Krankenstände sind von März bis Juni deutlich weniger geworden, ergab eine parlamentarische Anfragebeantwortung durch Gesundheitsminister Rudolf Anschober.

weiterlesen

3.10.: Applaus ist nicht genug!

Zeit für eine politische Offensive: Jahrelang schlechte KV-Abschlüsse. Jahrelang Sparpakete auf unsere Kosten. Jahrelang schleichende Privatisierung. Jahrelang Verlagerung von Pflege- und Betreuungsaufgaben auf die privaten Haushalte. Es reicht!

weiterlesen

Finanzvermögen schossen 2019 durch die Decke

Der Allianz Global Wealth Report 2020 hat ein weiteres Mal einen Blick auf die Entwicklung der Finanzvermögen in 57 Ländern geworfen, die sich fast gänzlich aus Ländern in Nord- und Lateinamerika, West- und Osteuropa, Asien und Ozeanien zusammensetzen.

weiterlesen

Sie kamen am Morgen

Wieder einmal ist die Türkei aufgewacht mit Nachrichten von massiven Polizeioperationen gegen demokratische und revolutionäre Kräfte.

weiterlesen