Die klassenkämpferische Kraft!
KONTAKT

29.Mai: Interkulturelles Widerstandsfest in Wien

Interkulturelles Widerstandsfest und Kundgebung gegen (G7-)Kriegspolitik und Faschismuswiderstandsfest_flyer_a5_druck-vorderseite

29.MAI 2015
16.00 – 22.00 Uhr (Beginn vorverlegt!)
Märzpark, 1150 Wien (Nähe U6–Station Burggasse/Stadthalle)

Unsere Solidarität unser Widerstand gegen die herrschende Kriegspolitik und Faschismus! Anlässlich des Anfang Juni stattfindenden G7 – Gipfel in Bayern, protestieren wir HIER in Wien, in Bayern und ÜBERALL!

LOS gehts um 16 Uhr abwechselnd mit Konzerten und verschiedenen Kundgebungsbeiträgen:

mit Reinhart Sellner (16.00) – Stefan Peter – Grace Latigo – Zuckergoscherl (17.00) – Maren (17.40) – Devri Alem (18.15) – Frauentheater (18.50) EsLiLa (19.30) – Hor 29 Novemba  – Hozan Qamber & Band (20.30) – Ali Araci – Drumbock (21.30)

+ Frauentheater gegen Überwachung Repression im öffentlichen Raum
+ Ausstellung zur österreichischen Rüstungsproduktion
+ Wanderausstelllung zu G7
+ UrLaGWi – Wander – Ausstellung 2015 – Kampf um urbane Garten- und Landwirtschaft in Wien
+ eine Veranstaltung mit einem Aktivisten aus Mali
+ Essens- und Getränkesolistandln
+ Info- und Büchertische

  • Stopp dem Krieg gegen Flüchtlinge: Grenzen auf und Fluchtursachen bekämpfen statt Flüchtlinge
  • Schluß mit der Kriegspropaganda!
  • Keine Neustationierungen der NATO in Osteuropa!
  • Kriegsmanöver in Tschechien, Estland, Lettland, Litauen, Polen, Bulgarien und Rumänien einstellen!
  • NATO und EU – Kampftruppen auflösen! Kein Frieden mit dem Kriegsgeschäft!
  • Stopp der EUSA – “Sicherheitspolitik”!
  • Abschaffung aller so genannten “Antiterrorgesetze!
  • Keine Kriminalisierung von AntifaschistInnen!
  • Den sozialen Kahlschlag von Troika, EZB, IWF stoppen!
  • Weg mit den Freihandelsabkommen TTIP, CETA, TESA,
!!!FINDET BEI JEDEM WETTER STATT!!!!

UPDATES SIEHE:
https://www.facebook.com/pages/Igmk-Gegenkriegundmilitarisierung-Initiative/1087859684573924?ref=hl