Die klassenkämpferische Kraft!
KONTAKT

Monats-Archive: Oktober 2014

Solidarität mit Rojava: Hungerstreik & Demo

Halt Stand, Kobane!
Großdemo_Kobane_neu

seit Montag 6. Oktober: unbefristeter Hungerstreik
vor der UNO City, Muhammad-Asad-Platz

GROSSDEMO: Freitag, 10.Oktober
Treffpunkt 17.00 Uhr Museumsquartier/Marcus-Omofuma-Platz

Die Lage in der unter kurdischer Selbstverwaltung stehenden Region Rojava (Westkurdistan/Nordsyrien) spitzt sich von Tag zu Tag weiter zu. Die Mörderbanden des IS/ISIS rücken immer weiter gegen Kobane vor. Sollte die Stadt fallen, ist die Katastrophe vorprogrammiert.

Die Einheiten der kurdischen Befreiungsbewegung leisten erbitterten Widerstand. Die US-geführten Luftschläge der „Koalition der Willigen“ und das NATO-Mitglied Türkei betreiben im Hintergrund ihre eigenen perfiden Spiele, wobei die Türkei vorrangig darauf abzielt, sich den kurdischen Selbstverwaltungsgebieten an der türkischen Staatsgrenze zu entledigen. Weiterlesen

Lohnsteuer: Kritik am ÖGB/AK-Modell

Das ÖGB/AK-Modell hält nicht was es verspricht!Webbanner_Lohnsteuer-runter

Hundertausende Unterschriften und über 5.000 TeilnehmerInnen  bei der österreichweiten Betriebsrätekonferenz „Lohnsteuer runter!“ sind eine gewaltige Zahl und zeigen, zu welchen Mobilisierungen der ÖGB in der Lage wäre. Doch knieweiche Forderungen ohne Durchsetzungsstrategie werden keine unabdingbare, konsequente Umverteilung von oben nach unten erbringen.

Mangelnde Gegenfinanzierung Weiterlesen